Helga Würger hat sich beim Dorfabend im Mai 2022 als Projektleiterin für das Projekt „Teichpflege“ gemeldet und so organisierte sie für  Samstag, 4. März 2023 freiwillige Helfer für die Arbeiten rund um den Teich.

Die kaputten Bäume und Äste wurden geschnitten und die Uferlandschaft um den Teich gesäubert. Im Anschluss an die Arbeiten konnten sich die freiwilligen HelferInnen Mit Leberkässemmeln und Kuchen stärken.

In weiterer Folge ist eine naturnahe Umgestaltung des Teiches geplant.